Startseite

Besser leben lernen – Gesunder Rücken und entpannter golfen

Mit einem gesunden Rücken bewegt es sich besser

Mit einem gesunden und trainierten Rücken, einer neutralen Hüftposition lässt es sich viel besser schwingen. Dazu verspannen Sie sich weniger und bleiben dabei bei der gesamten Runde über 18 Löcher fit.

Einmal wöchentlich ein entsprechendes Programm wie Golfpilates, Pilates, Rückenfit oder Balance-Yoga hilft dabei.

IMG_4671

Werbeanzeigen